TERRE SICILIANE IGT

GRAPPA DI NERO D’AVOLA

  • Gebrannt aus dem Traubentrester der Nero d`Avola Trauben, wurde der Grappa nach der Destillation für zwei Jahre im neuen Barrique gelagert. Diese Lagerung verleiht ihm den bernsteinfarbenen Ton.

    Traubensorten
    Nero d’Avola

    Ausbau
    24 Monate in Barriques aus französischer Eiche

  • Intensive Düfte von Vanille und
    Kokosnuss.

Auswahl zurücksetzen